Häufige Fragen (FAQ)

Ist man bei Ihnen an eine lange Laufzeit gebunden?

Nein, bei uns nicht. Wir bieten ausschließlich Monatsmitgliedschaften an

Wie lange geht die Mitgliedschaft?

Die Mitgliedschaft dauert mindestens 1 Monat und verlängert sich jeweils um 1 weiteren Monat, falls nicht fristgerecht 1 Woche vor Ablauf des Monats gekündigt wird.

Gibt es denn keine 10er Karten?

Nein es gibt bei uns keine 10er Karten..

Sind die Kurse im Preis inbegriffen?

Bei uns sind grundsätzlich alle Kurse im Preis inbegriffen.

Wann steht während der 24 Stunden Öffnungszeit Personal zur Verfügung?

Von Montag – Freitag von 09:00 – 12:00 Uhr und von 17:00 – 21:00 Uhr, stehen unsere qualifizierten Trainer mit Rat und Tat zur Seite.

Muss ich für ein Probetraining einen Termin machen?

Ja, man muss einen Termin für ein Probetraining machen. Ein Probetraining kann grundsätzlich von Montag-Freitag zwischen 09:00 und 12:00 Uhr, oder 17:00-21:00 Uhr vereinbart werden.

Was benötige ich für das Probetraining?

Zum Probetraining benötigen Sie ein Vorhängeschloss um ein Schließfach zu belegen (sollten Sie keines besitzen, so leihen wir Ihnen sehr gerne eins), ein Handtuch, sowie bequeme Sportkleidung und saubere Turnschuhe, die nicht im Freien getragen werden.

Wie läuft ein Probetraining ab?

Das Probetraining wird individuell den Wünschen des jeweiligen Kunden angepasst und von einem qualifizierten Trainer begleitet. Das Probetraining nimmt ca. 1 – 1,5 Stunden in Anspruch.

Ab welchem Alter kann man bei Ihnen Mitglied werden?

Ab dem 16. Lebensjahr, jedoch nur mit Einwilligung/Unterschrift der Erziehungsberechtigten.

Warum sollte ich Ausdauertraining betreiben?

Ausdauertraining stärkt das Herz und den Kreislauf. Regelmäßiges Ausdauertraining kann Erkrankungen wie Bluthochdruck oder Blutgefäßerkrankungen, sowie Diabetes verhindern. Mit Ausdauertraining können Sie gesund und fit bis ins hohe Alter bleiben.